Aktuelles

Turmhof-Matinée - Geschichten aus dem Leben unserer Eltern

In der Turmhof-Matinée vom Sonntag, den 17. August 2014, war die in Steckborn wohnhafte Autorin Heidi Niederhäuser zu Gast.

In der Turmhof-Matinée vom Sonntag, den 17. August 2014, war die in Steckborn wohnhafte Autorin Heidi Niederhäuser zu Gast. Aufgewachsen in Salen-Reutenen, schreibt sie in zahlreichen Kurzgeschichten vom entbehrungsreichen bäuerlichen Leben. Es sind persönliche Geschichten aus der Kindheit und der Jugendzeit, unspektakulär und doch subtil mit ausgeprägtem Sinn für Humor. Geschichten, wie sie unsere Eltern und Grosseltern selbst erlebt haben und doch für viele von uns bereits fremd und unvorstellbar klingen. Geschichten aus einer Zeit, als man das Neuste bei der Milchabgabe in der Käserei erfuhr und sich der Sonntagsbesuch noch schriftlich mit einer Postkarte ankündete.

Im lockeren Gespräch mit Sven Bradke erzählte die Autorin aus ihrem Leben und die über 50 interessierten Zuhörerinnen und Zuhörer lauschten gespannt den Erzählungen. Unterhaltsam und immer wieder einen Lacher provozierend, fesselte die Autorin das Publikum mit Ihrer keken und natürlichen Art. Die schöne musikalische Umrahmung gestaltete die Hortense Musique Arenenberg, welche gleichzeitig an der Turmhof-Matinée ihre Premiere feierte.