3. Die künftige Tätigkeit der Stiftung Turmhof

Hauptaufgaben der Stiftung

Entsprechend dem Zweckartikel der Stiftungsurkunde ist die Stiftung vor allem für den Unterhalt des Turmhofs und seiner Nachbarliegenschaften verantwortlich. Sie kann kulturelle, soziale und gewerbliche Einrichtungen selber betreiben oder Dritte betreiben lassen.

In erster Linie ging es der Stifterin um den Erhalt des historischen Gebäudes und des Turmhofensembles. Die Höhe des Stiftungskapitals war nicht geeignet, den Unterhalt der Liegenschaften während Jahrzehnten zu garantieren. Die Stifterin hat deshalb einen weitgehend eigenwirtschaftlichen Betrieb postuliert. Der Ertrag aus der Vermietung der geplanten Wohnungen sollte diese Aufgabe sicherstellen.

Der Stifterin war es aber auch ein Anliegen, die Kultur in Steckborn zu fördern. Kulturelle Veranstaltungen sind kaum selbsttragend oder sogar rentabel, so dass dieses Angebot ebenfalls von der Stiftung subventioniert werden muss.

Eine wichtige Aufgabe der Stiftung wird darin bestehen, die Finanzierung des Unterhaltes des Turmhofs und seiner Nachbarliegenschaften sicher zu stellen. Die Stiftung wird bemüht sein, das eigene kulturelle Angebot im bisherigen Rahmen fortzuführen und nach Möglichkeit sogar auszubauen.

Nutzung des Turmhofs und der verschiedenen Liegenschaften

  • Der Turmhof steht hauptsächlich dem Museum zur Verfügung. Die Wohnung im 3. OG wird renoviert und  ist neu beheizbar.

  • Das Foyer mit 45 Sitzplätzen kann für verschiedenste kulturelle oder gesellschaftliche Anlässe genutzt werden.

  • Der Hof des Turmhofareals eignet sich für Anlässe unter freiem Himmel. Die Stiftung hat bereits Erfahrung mit einem Openair-Kino, aber auch Konzerte sind in dem idyllischen Hof denkbar. Die Stiftung stellt den Hof und die Infrastruktur auch für Festveranstaltungen, Ausstellungen etc. zur Verfügung.

  • Die Wohnungen im Haus „Zur alten Schmitte“, im Kaufhaus, im ehemaligen Seewasserpumpwerk und im Turmhof sollen, wenn immer möglich, an Mieter mit festem Wohnsitz in Steckborn vermietet werden.

Museum im Turmhof

Der Museumsverein Steckborn betreibt das Museum im Turmhof und ist in Museumsfragen autonom. Ein neues Museumskonzept wurde erarbeitet und soll nach der Renovierung des Turmhofs realisiert werden.

Die Stiftung ist an einem zeitgemässen und gut besuchten Museum interessiert.