4. Finanzen

Kosten, aktueller Stand der Gesamtfinanzierung

Für die Instandstellung aller Gebäude wurden Kosten 5,4 Mio. Franken berechnet. Dabei darf mit Beiträgen aufgrund des Natur- und Heimatschutz-Gesetztes (NHG) seitens des Bundes, des Kantons und der Stadt von 0,65 Mio. Franken gerechnet werden.

Dem Darlehen der Stadt von 1,35 Mio. Franken hat der Souverän am 21.06.2017 zugestimmt.

Im Hinblick auf die Vermietbarkeit der Wohnungen wurde bei der TKB eine Hypothek in der Höhe von 2,5 Mio Franken aufgenommen.

Die restlichen 0,9 Mio. Franken werden durch Eigenmittel und Spenden finanziert.